• pic1
  • pic2
  • pic3






>

Unglückliche Niederlage des SC Zurzach 2

Am letzten Samstag, 28. März 2015 spielte die 2. Mannschaft des SC Zurzach auswärts in Leibstadt. Das 2. Meisterschaftsspiel der Rückrunde begann um 18:00 Uhr. Nach dem Sieg im ersten Rückrundenspiel war die Mannschaft natürlich top motiviert und wollte die drei Punkte unbedingt mit nach Hause fahren.

Um dieses Ziel zu erreichen bot der Trainer Fabio Di Raimondo folgende Spieler auf: Salvio Barretta, Livio Davi, Martin Fischer, Luca Cannizzaro, Tiziano Palandra, Marco Madonia, Sascha Häfeli, Guglielmo Cailotto, Fabio Meier, Nicola Tomo, Pedro Silva, Daniel Christen, Antonio Tassone, Roberto Randazzo, Massimo D’Agrosa und Fabio Di Raimondo.

Los ging es pünktlich um 18:00 Uhr.

Beide Mannschaften begannen die Partie mit einer gewissen Vorsicht. Der FC Leibstadt versuchte das Spiel in die Hand zu nehmen und so kam es auch, das der FC Leibstadt, in der neunten Minute nach einer gelungenen Kombination,1:0 in Führung ging. Der SC Zurzach gab nicht auf und wollte schnell das Spiel in die Hand nehmen. Dies zahlte sich in der 17ten Minute aus, als der Stürmer vom SC Zurzach nach einem glasklaren Foul im Strafraum, den Elfmeter zugesprochen bekam. Dieser wurde durch Fabio Meier souverän zum 1:1 verwandelt. Danach gelang dem FC Leibstadt noch drei weitere Treffer 25min/53min/85min zum Stand von 4:1. Zur 2ten Halbzeit setzte Regen ein und der Fussballplatz wurde schwer bespielbar. Nach dem 4:1 ging nochmals ein Ruck durch die Mannschaft des SC Zurzach. Nur 2 min nach dem 4:1 gelangen dem SC Zurzach noch 2 weitere Tore die durch den Schiedsrichter aber leider aberkannt worden sind. Pedro Silvas Kopfball wurde zu unrecht zurück gepfiffen, wie auch das vermeidliche Abseitstor von Fabio Di Raimondo. Das 4:2 kam aber dann doch noch und zwar in der 93ten Minute durch einen sehenswerten Fallrückzieher von Fabio Di Raimondo. Danach war das harte Spiel zu Ende. Die Spieler das SC Zurzach waren natürlich enttäuscht über diese Niederlage und somit auch mit den verlorenen drei Punkten.

Nächstes Spiel: Freitag 10.04.2015 um 20:00 Uhr in Bad Zurzach

Bericht von: Dario Invernale



scz2-bericht-20015-03-28-001.jpg
scz2-bericht-20015-03-28-002.jpg
scz2-bericht-20015-03-28-003.jpg


scz2-bericht-20015-03-28-004.jpg
scz2-bericht-20015-03-28-005.jpg
scz2-bericht-20015-03-28-006.jpg


scz2-bericht-20015-03-28-007.jpg
scz2-bericht-20015-03-28-008.jpg
scz2-bericht-20015-03-28-009.jpg