• pic1
  • pic2
  • pic3






Home > News > Newsarchiv 2015 > Sieg der Ea-Junioren


4. März 2015

Sieg der Ea-Junioren

am Hallenturnier in Klingnau

Beim sehr gut besetzten 1. Stärkeklasse-Hallenturnier vom FC Klingnau am Sonntag 1. März 2015 belegten die Ea-Junioren des SCZ von insgesamt 10 teilnehmenden Mannschaften den 1. Schlussrang.

Jun-Ea-Hallenturnier-Klingnau-2015-01.JPG

In einem packenden und an Spannung kaum zu überbietenden Finale schlugen sie den FC Spreitenbach mit 4 zu 3 Toren.

(am) Unterstützt durch 3 Junioren mit E-Jahrgang des ART Db bestritten die Ea-Junioren insgesamt 4 Gruppenspiele, aus denen 3 klare Siege und eine knappe Niederlage (0:1 gegen den späteren Finalgegner Spreitenbach) resultierten.

So qualifizierte man sich als Gruppenzweiter für das Halbfinale gegen den FC Hochrhein (Gruppenerster der anderen Gruppe). In diesem Halbfinale liessen die Zurzacher nie den Zweifel aufkommen, dass sie nicht ins Finale wollen, und der FC Hochrhein wurde klar mit 3:0 Toren bezwungen.

Im Finale traf man dann – wie zuvor in den Gruppenspielen – wiederum auf den starken FC Spreitenbach. Man war gewarnt, hatte man das Vorrundenspiel knapp mit 0:1 verloren. Und im Finale überschlugen sich dann die Ereignisse regelrecht. Nachdem die Zurzacher mit 3:0 Toren in Front lagen und das Finale eigentlich entschieden schien, kämpften sich die Spreitenbacher beherzt zurück und glichen gar zum 3:3 aus. Doch liessen sich die Junioren des SC Zurzach nicht entmutigen. Mit viel Kampfeswille und angetrieben von den vielen Zuschauern gelang ihnen kurz vor Schluss der verdiente und viel umjubelte Siegestreffer zum 4:3.

Gratulation zum Turniersieg und zu dieser hervorragenden Leistung!


Bericht-Hallenturnier-Klingnau-März-2015.pdf

354 downloads | 04.03.2015 | 355.8K