• pic1
  • pic2
  • pic3






>

F-Juniorenturnier erfolgreich durchgeführt

Volle Spielfreude trotz regnerischem Wetter

Bad Zurzach (jpf) – Gestern Sonntag fand in Bad Zurzach ein Juniorenturnier statt. Für die Kinder welche daran teilnahmen sowie deren Eltern war es trotz des nicht ganz optimalen Wetters ein Erfolg.

f-juniorenturnier-2011-01.jpg

f-juniorenturnier-2011-03.jpg

f-juniorenturnier-2011-02.jpg

Die zwölf teilnehmenden Teams starteten bereits morgens um acht Uhr mit den Spielen. Das Turnier war so aufgebaut, dass am Schluss kein Sieger resultierte, denn es sollte eher darum gehen, den Kindern eine Möglichkeit zu geben, um gegeneinander antreten zu können. Da nicht der Sieg im Vordergrund stand, wurde auch darauf geschaut, dass sich die Fussballer und Fussballerinnen am Ende jedes Spieles die Hand gaben. Die so gewonnenen Erfahrungen können die F-Junioren nun in ihre weitere Zukunft mitbringen. Auch für das leibliche Wohl wurde gesorgt, so konnten sich die aktiven Kinder sowie auch die mit leidenden Eltern mit Hot Dogs und ausgezeichneten Pommes Frites verpflegen lassen.

Frauen Nationalmannschaft bei der Regeneration

Die Auswahl der Frauen trat nicht komplett zum Training an, die Einheit war eher für die Damen gedacht, welche beim Spiel am Samstag gegen Deutschland (1:4 verloren) nicht zum Einsatz kamen. Nach etwa 90 Minuten Training verliess die Nationalmannschaft das Terrain wieder und machte sich auf ins Hotel. Heute Montag wird ein weiteres Mal trainiert, um sich so optimal auf das Spiel vom Mittwoch vorzubereiten. Viele Eltern und Kinder welche am Juniorenfussballturnier teilnahmen, liessen es sich nicht nehmen kurz beim Training der Nati vorbeizuschauen, denn es ist nicht alltäglich, dass man solche Topspielerinnen zu Gesicht bekommt.