• pic1
  • pic2
  • pic3






>

Erfolgreiches erstes SCZ-Weekend

BAD ZURZACH (scz) – Am vergangenen Wochenende hat der SC Zurzach das erste SCZ-Weekend durchgeführt. Der zweitägige Anlass beinhaltete neben drei Turnieren auch den Sponsorenlauf und ein Sommernachtsfest. Die Organisatoren ziehen ein positives Fazit und möchten den Anlass nächstes Jahr wieder durchführen.

Zwei Turniere am Samstag
Am Samstagvormittag wurde das SCZ-Weekend mit dem F-Turnier eingeläutet. Bei idealem Wetter eiferten die jüngsten Fussballerinnen und Fussballer dem runden Leder nach. Dass der Spass eindeutig im Vordergrund steht, belegt auch die Tatsache, dass in der als Freundschaftsrunde durchgeführten Turnierserie keine Ranglisten erstellt werden. Dabei sein ist alles und alle sind Sieger. Es war erneut eine Freude den Jüngsten zuzusehen. Das Fussballspielen machte offensichtlich Hunger und Durst. Die Festwirtschaft inkl. Grill- und Pommesstand wurde rege besucht.

Am Nachmittag startete das erste Sie+Er Einladungsturnier. Insgesamt 13 Mannschaften nahmen daran teil und – dies darf man vorwegnehmen – lieferten sich harte, aber sehr faire Duelle. Der Spass am Fussball stand klar im Vordergrund. Es zeigte sich, dass der Umgang mit dem runden Leder nicht allen gleich viel behagt, denn es hatte doch vom begnadeten Hobbykicker über das junge Talent bis hin zur Gelegenheitskickerin alles am Start. Apropos Kickerin, die Wichtigkeit nicht nur gute Fussballer, sondern eben auch gute Fussballerinnen im Team zu haben, wurde mit den Auflagen unterstrichen, dass immer mindestens zwei Frauen auf dem Feld sein mussten und Frauentore doppelt zählten. So entschied so manche Frau ein Spiel an diesem Nachmittag. Es zeigte sich auch, dass „Handballer“ und „Volleyballer“ durchaus sehr gekonnt mit dem Ball am Fuss umgehen können. Am Schluss setzten sich aber doch die talentiertesten Fussballerinnen und Fussballer durch. Das Team „Forza Napoli“ siegte im Final knapp gegen die „Fighters“ und konnte den Sieger-Wanderpokal in die Höhe stemmen.

Sommernachtsfest mit Barbetrieb
Nach den Gruppenspielen öffnete die Bar ihre Tore. Die Siege und Niederlagen sowie kleine und grösseren Blessuren wurden bei einem kühlen Bier weggefeiert. Mit Drinks zu fairen Preisen konnte die Party losgehen und spätestens als der Regen kurz einsetzte, war die Bar gefüllt. Zur Musik von DJ Roli Arber wurde bis in die frühen Morgenstunden gefeiert.

Sponsorenlauf und Vereinsturnier am Sonntag
Am Sonntag standen dann zwei traditionelle Anlässe auf dem Programm. Am Vormittag fand der Sponsorenlauf statt, welcher finanziell mit Abstand der wichtigste Anlass des SC Zurzach ist. Der Sportclub Zurzach befindet sich in Punkto Finanzen immer noch in einer schwierigen Phase. Nicht zuletzt dank einem erfolgreichen Sponsorenlauf darf man aber optimistisch in die Zukunft blicken. Sicherlich besteht auch hier noch Luft nach oben. Der Anlass war aber ein Erfolg und den fleissigen Sponsorensuchern und Rundenläufern sei an dieser Stelle recht herzlich für den grossen Einsatz gedankt. Die besten Sammler kamen in den Genuss von attraktiven Preisen wie einem originalen FC Basel Trikot mit Unterschriften der 1. Mannschaft oder einem Original Adidas Matchball.

Einziger Wehrmutstropfen an diesem ansonsten sehr gelungenen ersten SCZ-Weekend war die Besucherzahl am Sonntag. Sowohl Aktive, als auch Junioren, Eltern und Fans haben hier noch Steigerungspotenzial. Jene welche aber am Vereinsturnier mitspielten, waren mit grossem Eifer dabei und für die Kleinsten war es erneut ein super Erlebnis, mit und gegen die ältern Junioren und die Aktivspieler anzutreten. Das Team „England“ ging in diesem Jahr als Sieger hervor.

Positives Fazit
Der SC Zurzach zieht ein positives Fazit aus dem ersten SCZ-Weekend und dankt allen Helferinnen und Helfern, Schiedsrichtern, Grilleuren, dem Wirtepaar und allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern recht herzlich für den grossen Einsatz. Ein grosser Dank gilt dem Organisationskomitee bestehend aus Corinne Brandenberg, Stephanie Terrier, Sandra Rohner, Marcel Locher, Roger Wermelinger und Daniel Baumgartner. Nicht zuletzt gebührt auch allen Sponsoren ein herzliches Dankeschön, insbesondere den Firmen RHS-InfoSys GmbH, Crea Occhio, Handtuchshop.ch und Kurt Stadler GmbH, Keramische Wand und Bodenbeläge. Der Verein freut sich bereits heute auf die zweite Ausgabe des SCZ-Weekends im nächsten Jahr und wünscht nun allen eine schöne und erholsame Sommerpause.



F-Turnier-grosser-Jubel.JPG
F-Turnier-Teambesprechung.jpg
F-Turnier-Kampf-um-den-Ball.jpg


Sie-und-Er-gute-Stimmung.jpg
Sie-und-Er-Siegerehrung-Forza-Napoli.jpg
Barbetrieb-Partystimmung.JPG

SCZ-Weekend-Bericht-18-06-2013.pdf

619 downloads | 20.06.2013 | 74.6K