• pic1
  • pic2
  • pic3






Home > News > Newsarchiv 2014 > Ea Junioren scheitern sehr knapp


20. Januar 2014

Ea Junioren scheitern sehr knapp

Hallenturnier in Obersiggenthal

BAD ZURZACH (jg) - Nach der knappen Niederlage gegen den FC Klingnau schlugen die Jungs gegen den FC Aarau U9 zu und gewannen zur Freude der mitgereisten Fans das Spiel mit 3:2 Toren. Danach verloren sie gegen den späteren Turniersieger mit 2:0.

Im entscheidenden Spiel gegen die Zürcher Mannschaft von Industrie Turicum spielten sich die Junioren in einen wahren Rausch und schickten den Gegner mit 4:1 Toren in die Kabine.

Im Halbfinal ging es wieder gegen den FC Aarau aber diesmal die älteren Spieler. Leider reichte es sehr knapp nicht zur Finalteilnahme. Das Spiel ging mit 0:1 verloren. Mit dem gleichen Resultat ging das Spiel gegen den FC Obersiggenthal verloren.

Dennoch der 4 Platz kann sich sehen lassen. Die Jungs haben super gekämpft und einen hervorragenden Eindruck hinterlassen.


Resultate-Junioren-Ea-Hallensaison-2013-2014.pdf

776 downloads | 13.12.2013 | 14.3K