• pic1
  • pic2
  • pic3





Werbung:
Home > News > Newsarchiv 2014 > E-Junioren


23. April 2014

E-Junioren

Rück- und Ausblick

Seit anfangs November trainierten die E-Junioren in der Turnhalle von Bad Zurzach. Das Eb jeweils am Dienstagabend und das Ea am Donnerstagabend. Aus Platzgründen mussten die E-Junioren in der Hallensaison getrennt nach der entsprechenden Mannschaftszuteilung (Ea und Eb) trainieren.

jun-ea-klingnau-2014.jpg

Die Trainingsbeteiligung war sehr gut. Trotz der kleinen Turnhalle war es eine willkommene Abwechslung, die fussballerischen Künste mal in der Halle unter Beweis zu stellen. Auch wenn das runde Leder in der Halle „schneller“ läuft, ist den Junioren die Umstellung von „draussen“ nach „drinnen“ sehr gut gelungen, und es machte Ihnen auch sichtlich Spass. Die Hallensaison bietet jeweils auch die Möglichkeit, die Trainingseinhei-ten polysportiv zu gestalten. So kann es gut sein, dass zum Einlaufen Landhockey oder Handball gespielt wird. Neben diversen Übungen steht aber vor allem das Spielerische im Vordergrund. In jedem Training wurde daher viel „gemätchelt“.

Während der Hallensaison haben die E-Junioren an diversen Turnieren in der Region teilgenommen. Hierbei haben sie mal gut und mal weniger gut reüssiert. Mit Sicherheit ist der 2. Rang von den Ea-Junioren am Turnier in Würenlingen im Dezember als Erfolg zu werten. Dort unterlag man knapp im Finale gegen Lauchringen mit 1:2. Doch auch die Achtungserfolge vom Ea gegen GC/YF Juventus (am Promotions-Turnier in Rümlang im Januar) und gegen Concordia Basel (am Promotions-Turnier in Klingnau im Februar) lassen sich durchaus sehen. Nachdem die Eb-Junioren an den Turnieren in Windisch anfangs Dezember und in Obersiggenthal Mitte Januar noch „Lehrgeld“ bezahlen mussten, erreichten sie beim Turnier vom FC Kappelerhof Ende Januar den guten 5. Schlussrang.

Die Rückrunde wartet mit einigen Highlights auf:

  • 21. April Karl Hofer Gedenkturnier in Turgi (Mischmannschaft aus Ea-/Eb-Junioren)
  • 22. April Trainingsbesuch mit anschliessender Autogrammstunde von Olivier Jäckle, Fussballprofi beim FC Aarau
  • 15. Mai Einlaufen als „Line-up-Kids“ beim Fussballmeisterschaftsspiel FC Aarau – FC Basel (Ea-/Eb-Junioren)
  • 29. Mai Auffahrtsturnier in Winterthur (Ea-Junioren)
  • 09. Juni Mini-WM-Turnier in Windisch (Ea-Junioren)
  • 14. Juni E-Junioren-Saisonabschlussturnier in Bad Zurzach (Ea-/Eb-Junioren)

Zu guter Letzt möchten wir uns noch recht herzlich bei unseren Assistenten Niklaus Edelmann und Marko Beljan für deren Hilfe in den Trainings und an den Turnieren bedanken. Aber auch allen Eltern, welche beim Waschen der Trikots behilflich waren, ein herzliches Dankeschön!

Antonio Marucci (Trainer Ea)
Daniel Ammann (Trainer Eb)